Skip to main content

Gesundheitsorientierte, sportliche Ausbildung

Eine gesundheitsorientierte sportliche Grundausbildung wird Angesicht von Statistiken über Kinder und Jugendlichen mit koordinativen und motorischen Schwächen, mit Problemen im Haltungsapparat oder erhöhtem Körpergewicht immer wichtiger. Dieser Problematik versucht die Fridtjof Nansen Realschule durch eine sportliche, gesundheitsbewusste Ausbildung entgegen zu wirken. Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Vierstündiger Sportunterricht in den Jahrgängen 5 und 6.
     
  • Zweistündige interessensorientierte Sportkurse ab dem Jahrgang 7.
     
  • Im Jahrgang 7 besteht die Möglichkeit, den Wahlschwerpunkt Sport zu wählen. Hier werden neben den klassischen Sportarten auch gesundheitsorientierte Themen wie Kraft- oder Herz-Kreislauftraining vermittelt. Theoretische Themen, zu denen u. a. auch die Ernährungslehre oder Haltungsschwächen des Körpers zählen, ergänzen den sportpraktischen Bereich. Nach der Entwicklungsphase im Schulversuch "Selbstständige Schule" wurde von der Schulentwicklungskommission die Weiterführung des Wahlschwerpunktes Sport befürwortet. Weitere Informationen finden Sie nachfolgend auf dieser Seite.
     
  • Jahrgangsübergreifend Sport-Arbeitsgemeinschaften. Schwimm-AG für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 (Schwimmen erlernen).
     
  • Sportorientierte Klassenfahrten wie z. B. eine freiwillige Skifreizeit in Jahrgang 9.

 

Weiterführung des Wahlschwerpunktes Sport

Die Schulentwicklungskommission hat der Weiterführung des Wahlschwerpunktes Sport an der FNR zugestimmt. Im Rahmen des Schulversuches "Selbstständige Schule" entwickelt wurde der Schwerpunkt unter der Thematik "Sport und Gesundheit" weiterentwickelt und evaluiert. Nach der Vorstellung des Konzeptes vor der Schulentwicklungskommission im Februar, gab es nun grünes Licht für die dauerhafte Implementierung des Wahlschwerpunktes.
Themenkurzübersicht:

Jahrgangsstufen 7 und 8

  • Grundlagen der Anatomie (passiver Bewegungsapparat wie z.B. Gelenkaufbau)

  • Theorie und Praxis der allgemeinen und spezifischen Aufwärmung (u. a. Dehnformen, neuromuskuläres Zusammenspiel)

  • Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule

  • Grundlagen einer gesunden Ernährung (z.B. gesundes Frühstück)

  • Grundlagen der Sportdidaktik (Lernmethoden, methodische Hilfsmittel)

  • Sportgeschichte (Olympische Spiel der Antike)

Jahrgangsstufen 9 und 10

  • Anatomie  und Physiologie des Bewegungsapparates (Vertiefung)

  • Sporttraumatologie (Fraktur, Luxation …)

  • Grundlagen der Trainingslehre (Adaptation des Organsystems, Superkompensation)

  • Aerobes (gesundheitsorientiertes) Ausdauertraining (extensive Ausdauer)

  • Koordinationstraining

  • Grundlagen des Herzkreislaufsystems

  • Metabolische Aspekte der Grundlagenausdauer

  • Leistungsdiagnostik und Trainingsmethoden (aerobe und anaerobe Ausdauer )

  • Grundlagen der Energiebereitstellung

  • Vertiefung gesunde Ernährung (Fettstoffwechsel, Vitamine)

  • Zusammenspiel von Sport und Ernährung bei der Gewichtsreduktion

  • Sportgeschichte (Olympische Spiele der Neuzeit)

  • Aspekte des Dopings

  • Aspekte des Saunierens

Jahrgangsübergreifend

  • Bewegungsbeschreibungen (Kinegramme und Videoanalyse)

  • Verbesserung der individuellen konditionellen und koordinativen Fähigkeiten

  • Erweiterung der technisch-taktischen Fähigkeiten in Individual- und Mannschaftssportarten

Sponsorenübersicht

Folgende Sponsoren in Kamen haben uns bei der Anschaffung neuer Sportgeräte unterstützt:

  • Studienkreis Kamen Elke Lilienweiß - Bahnhofstr. 50c - 59174 Kamen
  • Vermeeren Vermögensgesellschaft mbH &  Co KG - Hemsack 14 - 59174 Kamen
  • Dr. Nüsken Chemie GmbH - Poststr. 14 - 59174 Kamen
  • Sehl Elektro-Meisterbetrieb - Im Königsort 4 - 59174 Kamen
  • Blaschke Bestattungen - Friedhofstr. 40 - 59174 Kamen


Das Team der FNR sagt besten Dank für die Unterstützung!