Zum Hauptinhalt springen

Die FNR begrüßt 78 Fünftklässler*innen zum Schuljahr 2022/2023

Mit 78 neuen Schüler*innen startet die FNR in das neue Schuljahr 2022/2023. Am Donnerstag, den 12. August wurden die neuen Fünftklässler*innen und deren Eltern mit einer kleinen Einschulungsfeier in der Studiobühne begrüßt. Gemeinsam mit den neuen Klassenlehrer*innen Frau Oster (05A), Herrn Hanko (05B) und Frau Hüwel (05C) wurden die Schüler*innen durch den Schulleiter Herrn Wehlack und die Erprobungsstufenkoordinatorin Frau Pöppelmann begrüßt. Die Schulband sorgte unter der Leitung von Herrn Rybicki und der Unterstützung von Herrn Teschner für die musikalische Gestaltung der Einschulungsfeier.

Anschließend konnten sich die neuen Fünftklässer*innen und die Klassenleitungen in einer ersten gemeinsamen Runde etwas näher kennen lernen, während die Eltern bei einem Kaffee die Gelegenheit hatten, sich u. a. mit der Erprobungsstufenleiterin auszutauschen. Den gemeinsamen Abschluss der Einschulung bildete das Aufsteigenlassen von Luftballons mit Rücksendekarten, die hoffentlich von den jeweiligen Findern an die Realschule zurückgesendet werden.

Allen neuen Fünftklässer*innen und ihren Eltern wünscht das Team der FNR einen guten Start an der weiterführenden Schule